Kopp & Spangler

Wandern am Untersberg

Das Herzchakra Europas

„»Der Untersberg ist das Herzchakra Europas«, soll der Dalai Lama einmal gesagt haben. Ob man mit diesen Worten etwas anfangen kann oder nicht: Von diesem Berg geht eine Magie aus wie von keinem zweiten in den Alpen. Dabei besticht er nicht durch seine Höhe. Mit 1973 Metern gehört er nicht zu den Riesen unter den Bergen rund um Berchtesgaden. Was ihn so einzigartig macht, ist seine mythische Kraft. Und der kann sich keiner so leicht entziehen, der einmal seinen Fuß auf seine Wege gesetzt hat. Auf Wanderungen und Spaziergängen durch die herrliche Landschaft der Berchtesgadener Alpen, werden wir die Mysterien des Untersbergs hautnah erleben und tauchen immer tiefer in die Mystik ein, die diesen wundervollen Berg umgibt. Ich werde Impulsvorträge an Ort und Stelle halten, wir werden gemeinsam unsere Gedanken und Eindrücke austauschen und Wahrnehmungsübungen werden die Brücke schlagen zwischen dem, was sich dem Auge zeigt, und dem, was sich vor dem Auge verbirgt, eine Brücke zwischen dem Alltag und der Dimension des Mythischen. Ich freue mich auf unsere gemeinsame Reise zum Untersberg.“

Christopher A. Weidner
Christopher A. Weidner

ist Autor, Systemischer Therapeut (HPG) und Astrologe in München. Studium der Philologie des Mittelalters, der Nordistik und Indogermanistik. Schon früh begeisterte er sich für Mythen und Märchen, vor allen Dingen aus dem keltischen, slawischen und germanischen Sagenkreis. Zahlreiche Reisen führten ihn an mythische Stätten der Menschheitsgeschichte. 2007 erschien sein Buch „Orte der Kraft - Magische Plätze in Deutschland“, in dem der Geomantie-Experte Ausflüge zu Kraftplätzen in verschiedenen Regionen Deutschlands beschreibt.

Reise ist beendet
Reisedauer: 4 Tage
Zeitraum: 09.08.2018 - 12.08.2018
Teilnehmerzahl: max. 16
Reisepreis: 670,00 €
EZ-Zuschlag:
Terminvorschau:  08. - 11.08.2019


Reise-Highlights

  • Impulsvorträge an Ort und Stelle sowie gemeinsamer Gedankenaustausch und Wahrnehmungsübungen
  • Außergewöhnliche Naturschönheit und mystische Stätten erwarten Sie
  • Unterbringung im ****-Superior Wohlfühlhotel Berghotel Rehlegg mit herrlichem SPA in traumhafter Lage im Berchtesgadener Voralpenland
  • Reiseleitung durch den Astrologen, Kraftort-Experten und Autor Christopher A. Weidner
  • Durchgehende Reisebegleitung durch Cornelia Spangler
  • Maximale Teilnehmerzahl: 16 Personen
Tag 01 09.08.2018

Individuelle Anreise. Um 14:00 Uhr gehen wir auf erste Tuchfühlung mit dem Berchtesgadener Land, zu Füßen der Berge, dem »Garten der Göttin Perchta«. Auf einem Spaziergang zum romantischen Hintersee streifen wir durch den Zauberwald, hören Sagen und Märchen der Gegend und genießen die einzigartige Natur.

Hinweis:
ca. 3-stündige Wanderung
Verpflegung:
- / - / Abendessen
Übernachtung:
3 Übernachtungen in Ramsau (mehr Infos)

Tag 02 10.08.2018

Wir freuen uns auf die erste unmittelbare Begegnung mit dem »Wunderberg «. Das sogenannte »Nixloch« zählt zu den geheimnisvollsten Orten am Untersberg. Es wird berichtet, dass in seinem Innern Kaiser Karl der Große auf den Tag des
letzten Gefechts wartet. Was hat es mit den rätselhaften Zeit-Phänomenen auf sich, von denen immer wieder berichtet wird? Was ist mit den Schätzen in riesigen Höhlen, von denen der Berg durchzogen ist? Während unserer Tageswanderung erfahren Sie Antworten auf diese Fragen und welche weiteren Geheimnisse dieser »Heilige Berg« in sich birgt.

Fahrtstrecke:
ca. 40 km
Hinweis:
ca. 4-stündige Wanderung
Verpflegung:
Frühstück / Lunchpaket / Abendessen

Tag 03 11.08.2018

Der Untersberg steht in enger Verbindung mit der Heilenergie des Marienkultes. Dieser spüren wir nach im Marienheilgarten
in Großgmain, einer liebevoll gestalteten Anlage, die auf kleinem Raum verdichtet das spiegelt, was der Untersberg
im Großen und Ganzen verkörpert. Der Besuch einer Kulthöhle beschließt die Erfahrungen dieses Tages. Noch einmal gehen wir auf Tuchfühlung mit der Magie und der Mystik dieses heilsamen Berges.

Hinweis:
Vormittags & nachmittags jeweils ca. 3-stündige Wanderung
Verpflegung:
Frühstück / Lunchpaket / Abendessen

Tag 04 12.08.2018

Weitere mysteriöse Stätten rund um den Untersberg stehen auf dem Programm: Unter anderem die geheimnisvolle
Kirche »Maria Ettenberg«, deren eigentümliches
Deckenfresko interessante Hinweise über die verborgene Bedeutung des Untersberges im Weltganzen offenbart.
Wir beschließen unsere Tage am Untersberg mit einem gemeinsamen Mittagessen. Anschließend Rückfahrt in die
Heimatorte.

Hinweis:
ca. 4-stündiger Spaziergang
Verpflegung:
Frühstück / Lunchpaket / -

Leistungen

  • 3 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im ****-Superior Berghotel Rehlegg
  • Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC/Balkon/Terrasse
  • Freie Nutzung des »Almwies'n-SPA« mit Saunen, Freibad und Hallenbad
  • 3 x Abendessen (Buffet)
  • 3 x Lunchpaket
  • Leihrucksack und Wanderstöcke
  • Kurtaxe
  • Alle Eintrittsgelder laut Reiseverlauf
  • Transfers zu den Wanderungen
  • Reiseliteratur
  • Durchgehende Reiseleitung durch Christopher A. Weidner während des gesamten Aufenthalts
  • Durchgehende Reisebegleitung durch Ute Kopp während des gesamten Aufenthalts

Reise ist beendet