„Orte der Kraft“
zum kostenlosen Download
gratis

Sichern Sie sich unseren Newsletter und das kostenlose Buch „Orte des Kraft – Magische Plätze in Deutschland“ von Christopher A. Weidner zum einfachen Download als PDF.

Zum kostenlosen Download

Häufige Fragen (FAQ)

Fragen zur Buchung

Fragen zur Beförderung

Fragen zur Reise


Fragen zur Buchung

Wie kann ich mich zu einer Reise anmelden?

Wir bitten unsere Kunden, sich über das Anmeldeformular auf unserer Website anzumelden. Das Formular öffnet sich, wenn Sie bei der jeweiligen Reise auf den Button „jetzt Reise buchen“ drücken. Hier werden alle relevanten und von uns benötigten Informationen über eine sichere Verbindung abgefragt. Wenn Sie über keinen Internet-Zugang verfügen, nehmen wir Ihre Buchung gerne auch telefonisch entgegen (07472-9800818) und senden Ihnen im Anschluss ein Anmeldeformular, das Sie uns dann bitte unterschrieben per Post wieder zurücksenden.

Bis wann soll ich meine Reise buchen?

Wir haben für unsere Reisen keinen Anmeldeschluss. Um aber sicher zu gehen, dass Sie an Ihrer Wunschreise auch garantiert teilnehmen können, empfehlen wir eine frühzeitige Buchung. Dies gilt besonders dann, wenn Sie gerne ein Einzelzimmer buchen möchten. Die Anzahl der Einzelzimmer ist limitiert und diese sind oft frühzeitig ausgebucht.

Warum muss ich bei der Buchung einer Flugreise die Passkopie zusenden?

Wir benötigen für die Einreise in manche Länder sowie ggf. für Gruppenvisa die Kopien der Reisepässe. Darüber hinaus benötigen wir diese auch für die Reservierung von Sonderöffnungen an manchen Sehenswürdigkeiten. Für Reisen, bei denen die Kopie erforderlich ist, werden wir Sie gesondert darum bitten uns diese zukommen zu lassen.

Ich habe einen Rufnamen, der nicht mit dem Vornamen im Pass übereinstimmt. Kann ich diesen Namen bei der Buchung angeben?

Gerne verwenden wir Ihren Rufnamen auf der Teilnehmerliste, wenn Sie dies wünschen. Für alle anderen Dokumente ist es jedoch erforderlich, dass wir Ihren Vor- und Nachnamen in der Form angeben, wie er auch in ihrem mitgeführten Reisdokument steht. Fluggesellschaften können Fluggäste von der Beförderung ausschließen, wenn der Name im Flugticket nicht mit dem Namen im Reisedokument übereinstimmt.

Ich bin Vegetarier / Veganer / habe spezielle Lebensmittelunverträglichkeiten – was ist zu beachten?

Wir fragen bereits bei der Buchung nach entsprechenden Essenswünschen und Lebensmittelunverträglichkeiten. Wir leiten sie an unsere Hotels weiter, damit Ihre Gastgeber vor Ort entsprechend auf Ihre Wünsche eingehen können.

Wo erfahre ich die Einreisebestimmungen für mein Urlaubsland?

Wir halten Sie über die für Ihr Reiseland geltenden Einreisebestimmungen ab Ihrer Buchung auf dem Laufenden. Sie erhalten mit Ihrer Reisebestätigung einen persönlichen Zugangscode. Mit diesem haben Sie Zugang zu den aktuellen Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen für Ihr Reiseziel. Diese werden automatisch aktualisiert und können von Ihnen bis zu Ihrer Abreise jederzeit selbständig aufgerufen
werden.

Wann schicken Sie mir die Reiseunterlagen zu?

Nach Eingang Ihrer Restzahlung erhalten Sie circa 3 Wochen vor Reisebeginn Ihre ausführlichen Reiseunterlagen. Bei Flug- oder Bahnanreise schicken wir Ihnen die entsprechenden Tickets ebenfalls mit den Reiseunterlagen zu.

Was passiert, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird?

Sollte die Mindestteilnehmerzahl für eine Reise nicht erreicht werden, informieren wir Sie so früh wie möglich, spätestens jedoch 21 Tage vor Reiseantritt.

Kann ich über Sie eine Reiserücktrittskostenversicherung abschließen?

Wir können Ihnen über unseren Versicherungspartner ERGO Versicherungen rund um Ihre Reise anbieten – von der Reiserücktrittskostenversicherung einschließlich der Covid 19 Zusatzversicherung bis zum Rundum-Sorglos-Paket. Wir beraten Sie gerne über die verschiedenen Möglichkeiten. Wir empfehlen Ihnen den Abschluss der Versicherung gleich bei der Buchung, damit Sie keine Abschlussfristen versäumen.

Kann ich auch ½ Doppelzimmer buchen?

Wir bieten Alleinreisenden gerne die preisgünstige Möglichkeit, sich ein Zimmer mit einem/einer anderen Mitreisenden zu teilen.

Was ist, wenn sich bei einer ½ Doppelzimmer-Buchung kein Reisepartner findet?

Sollte sich bis zwei Monate vor Abreise kein Zimmerpartner anmelden, haben Sie die Wahl entweder auf ein Einzelzimmer umzubuchen oder die Reise kostenlos zu stornieren.

Wie kann ich meine Reise bezahlen?

Wir bitten Sie, Ihre Anzahlung bzw. Restzahlung auf eines unserer nachfolgenden Konten zu überweisen:
Postbank: IBAN DE94 7601 0085 0876 1998 53
BIC: PBNKDEFF
Volksbank: IBAN DE35 60391310 0777 7710 04
BIC: GENODES1VBH
Bitte vermerken Sie auf Ihrer Überweisung die Vorgangsnummer und achten Sie darauf, dass die Zahlung rechtzeitig vor Abreise auf unserem Konto eingeht, damit wir Ihnen die Reiseunterlagen zeitgerecht zusenden könne.

Ich möchte bereits im Vorfeld der Reise / nach der Reise am Flughafen übernachten. Übernehmen Sie für mich die Zimmerreservierung?

Gerne buchen wir für Sie auf Wunsch die Voranreise bzw. die Übernachtung nach der Reise. Wenn Sie uns Ihre Wünsche nennen, unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.

Fragen zur Beförderung

Kann ich meinen Sitzplatz im Flugzeug reservieren?

Viele Fluggesellschaften bieten die Möglichkeit, gegen eine Gebühr den gewünschten Sitzplatz bereits im Vorfeld zu reservieren. Diese Sitzplatzreservierung können wir gerne für Sie vornehmen. Die Kosten variieren je nach Sitzplatz und Fluggesellschaft. Es kann jedoch vorkommen, dass bestätigte Sitzplätze kurzfristig, ohne entsprechende Information, geändert werden. Das ist ärgerlich, aber wir haben darauf leider keinen Einfluss. Kostenlos ist die Sitzplatzreservierung während des Online-Check-In. Dieser ist - abhängig von der Fluggesellschaft - zwischen 23 und 48 Stunden vor Abflug möglich.

Kann ich online einchecken?

Wir empfehlen Ihnen, sich vorab online einzuchecken. Im Falle einer Überbuchung kann es passieren, dass Kunden, die nicht eingecheckt sind, auf einen späteren Flug umgebucht werden. Mit Ihren Reiseunterlagen übermitteln wir Ihnen den Link zum Online-Check-In Ihrer Fluggesellschaft.

Kann ich eine Reise auch ab einem anderen, als dem in der Reiseausschreibung genannten Flughafen buchen?

Ja, wir buchen gerne für Sie bei unseren Reisen Flüge ab allen europäischen Flughäfen bzw. Anschlussflüge zum zentralen Abflughafen. Die Preise ermitteln wir für Sie tagesaktuell.

Wie lange im Voraus soll ich am Flughafen sein?

Wir empfehlen Ihnen, mindestens 2 Stunden, bei Fernreisen 3 Stunden vor Abflug am Flughafen zu sein, da sich die Pass- und Sicherheitskontrollen in den letzten Jahren verstärkt haben und mehr Zeit in Anspruch nehmen als früher. Wenn Sie mit der Bahn anreisen, berechnen Sie bei Ihrer Reservierung auch eventuelle Verspätungen mit ein.

Kann ich über Kopp & Spangler auch Bahnfahrkarten buchen?

Gerne reservieren wir für Sie die Bahnanreise zum Urlaubsort bzw. zum Flughafen. Dafür können wir Ihnen ab allen deutschen Bahnhöfen entweder Rail & Fly-Fahrkarten anbieten oder auch das Angebot der Bahn an Sparpreisen und Supersparpreisen für Sie reservieren. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.
Bitte beachten Sie dabei, dass Bahnfahrkarten eine Fremdleistung der Deutschen Bahn darstellen. Für Verspätungen von Zügen und die daraus entstehenden Folgen sind wir als Reiseveranstalter nicht haftbar zu machen. Wir übernehmen keine Haftung und tragen auch keine Folgekosten im Fall einer verspäteten Anreise und dadurch verpasster Flüge.

Ich habe Fragen zum Sicherheitsstandard der Fluggesellschaften mit denen Sie Ihre Reisen durchführen? Wo finde ich darüber Informationen?

Am 23. März 2006 hat die Europäische Kommission erstmals eine »Schwarze Liste im Luftverkehr« veröffentlicht, in der all die Fluggesellschaften veröffentlicht sind, die keine Landeerlaubnis für den europäischen Luftraum haben. Wir bieten selbstverständlich keine Flüge mit den gelisteten Fluggesellschaften an. Wir führen alle unsere Reisen mit namhaften Linien- und Charterflug-Airlines durch.
Die aktuelle »Schwarze Liste« können Sie hier einsehen.

ec.europa.eu/transport/modes/air/safety/air-ban/search_en

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Luftfahrt-Bundesamtes: lba.de.

Fragen zur Reise

Wie groß sind die Reisegruppen bei Kopp & Spangler?

Es ist uns ein Anliegen, unseren Gästen ein intensives Erleben zu ermöglichen. Nach unserer langjährigen Erfahrung ist das nur möglich, wenn es Zeit und Raum für Austausch mit den Reiseleitern und innerhalb der Gruppe gibt. Daher haben wir uns entschlossen, den Großteil unserer Reisen in Gruppen mit maximal 16 Teilnehmern durchzuführen.

Sind für Ihre Reisen besondere körperliche Voraussetzungen erforderlich?

Grundsätzlich sind bei den meisten unserer Reisen Spaziergänge oder leichte Wanderungen enthalten, da sich viele der von uns besuchten Orte abseits bekannter Touristenpfade befinden. Dafür sind keine besonderen körperlichen Voraussetzungen erforderlich.
Reisen mit höherem Wanderanteil haben wir besonders im Katalog markiert. Bei diesen unternehmen wir leichte bis mittelschwere Wanderungen von bis zu 5 Stunden auf überwiegend gut begehbaren Wegen. Dafür ist eine gute Kondition erforderlich.

Ist bei Ihren Reisen durchgängige Barrierefreiheit gegeben?

Leider ist es uns nicht möglich, bei unseren Reisen durchgängige Barrierefreiheit zu garantieren. Deshalb sind unsere Reisen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität oder anderen Behinderungen nicht geeignet. Wie es vielleicht dennoch möglich sein kann, mit etwas Kompromissbereitschaft an einer Reise teilzunehmen, besprechen wir gerne mit Ihnen.

Wie erreiche ich Sie in Notfällen?

Mit den Reiseunterlagen übermitteln wir Ihnen die Notruftelefonnummer, unter der Sie uns am Abreisetag außerhalb unserer Öffnungszeiten erreichen und die Handynummer Ihres Reiseleiters.

Sind Gruppentrinkgelder im Reisepreis enthalten?

Bei ausgewählten Reisen haben wir Gruppentrinkgelder bereits in den Reisepreis inkludiert. Diese honorieren die Helfer, die oft im Verborgenen bleiben: Mitarbeiter in Hotels und Restaurants, Kofferträger, Aufseher bei den Sehenswürdigkeiten. Nicht inklusive sind persönliche Trinkgelder, die als individuelle Anerkennungen willkommen sind, wie z. B. für Busfahrer und Reiseleitung.

Warum führen Sie viele Reisen mit 2 Reiseleitern durch?

Dies ist eine einzigartige Kombination und ermöglicht Ihnen ein besonders tiefes Eintauchen in die Reise und das Reiseland. Denn Sie bekommen dabei einen Experten für Land und Leute und einen Begleiter, der mit Ihnen den Phänomenen und Mythen auf den Grund geht.