Kopp & Spangler

Städtereise Prag

Magische Metropole Europas

"Keine Metropole Europas hat die Vorstellungskraft von Dichtern und Denkern so sehr beflügelt wie die Goldene Stadt. Sie ist bis heute die magische Metropole Europas. Unter ihren Dächern versammelte sich die Intelligenz Europas, gaben sich Alchemisten, Sterndeuter, Okkultisten und Geheimgesellschafter zu allen Zeiten die Ehre. Astrologie und Kabbala prägen noch heute, dem Auge des flüchtigen Touristen verborgen, das Stadtbild. Wer aufmerksam durch die Winkel und Gassen spaziert, der wird ein Prag entdecken, das den Sinnen viel bietet – aber noch mehr verbirgt. Auf dieser Städtereise werden Sie nicht nur die Schönheit Prags lieben lernen, sondern auch den Schleier einiger der größten Rätsel dieser Stadt lüften. Ich freue mich darauf, mit Ihnen die magischsten Orte Prags zu zeigen!"
Christopher A. Weidner
Christopher A. Weidner

ist Autor, Systemischer Therapeut (HPG) und Astrologe in München. Studium der Philologie des Mittelalters, der Nordistik und Indogermanistik. Schon früh begeisterte er sich für Mythen und Märchen, vor allen Dingen aus dem keltischen, slawischen und germanischen Sagenkreis. Zahlreiche Reisen führten ihn an mythische Stätten der Menschheitsgeschichte. 2007 erschien sein Buch „Orte der Kraft - Magische Plätze in Deutschland“, in dem der Geomantie-Experte Ausflüge zu Kraftplätzen in verschiedenen Regionen Deutschlands beschreibt.

Reisedauer: 5 Tage
Zeitraum: 25.04.2018 - 29.04.2018
Teilnehmerzahl: max. 16
Reisepreis: 720,00 €
EZ-Zuschlag: 170,00 €
 


Reise-Highlights

  • Impulsvorträge zur Kabbala, Alchemie und Astrologie
  • Intensive und ausführliche Besichtigungen ausgewählter mystischer Orte Prags
Tag 01 25.04.2018

Individuelle Anreise nach Prag. Als Auftakt erfahren wir die Geschichte und Geschicke Prags in einem spannenden Vortrag, bevor wir die Prager Altstadt erkunden. Rund um den Wenzelsplatz und den Altstädter Ring schlägt das Herz des alten wie des modernen Prags. Hier tauchen wir vor der überwältigenden Kulisse der Stadt in die Geheimnisse ein, wie sie sich in Sagen und Legenden, Zeichen und Symbolen offenbart.

Verpflegung:
- / - / -
Übernachtung:
4 Übernachtungen im historischen Stadtzentrum

Tag 02 26.04.2018

Prag war einst der esoterische Mittelpunkt Europas. Immer noch prägen Alchemie, Astrologie und Spiritualität das Stadtbild. Heute betrachten wir die berühmtesten Sehenswürdigkeiten wie den Pulverturm, das Karolinum und natürlich die weltberühmte Karlsbrücke aus dem Blickwinkel der Mystik. In der Prager Burg entschlüsseln wir die geheime Symbolik des Veitsdoms, folgen den Spuren der Goldmacher und genießen den atemberaubenden Blick auf die Dächer der Stadt.

Verpflegung:
Frühstück / - / -

Tag 03 27.04.2018

Im Schatten des Hradschin entfaltete sich auf der Kleinseite ein eigenständiges Leben. Der Weg führt uns ins Waldsteinpalais mit seinen Zaubergärten. Hier residierte einst Wallenstein. Bei einer Besichtigung entdecken wir die geheime Leidenschaft des berühmten Feldherrn für die Astrologie, und bei einem Spaziergang durch den Park begegnen wir Göttern, Helden und Wunderwesen. Der Besuch des Palais Vrtba mit einem der schönsten Barockgärten Europas rundet den Vormittag ab. Am Nachmittag besichtigen wir den Weißen Berg, einen geschichtsträchtigen Ort und einen der kraftvollsten Plätze Prags. Hier errichtete Erzherzog Ferdinand ein Lustschloss in Form eines Hexagramms und schuf so einen Ort voller Magie. Abschließend besuchen wir die berühmte Wallfahrtskirche Maria vom Siege.

Verpflegung:
Frühstück / - / -

Tag 04 28.04.2018

Inbegriff des Mystischen ist das weltberühmte jüdische Viertel Prags. Am Vormittag tauchen wir ein in die Geheimnisse der Kabbala und in die unheimliche Welt des Golems. Wir besuchen die Altneusynagoge, das Jüdische Museum und den Jüdischen Friedhof. Am frühen Nachmittag machen wir einen Ausflug in die Vergangenheit der Stadt und besichtigen die älteste Burg Prags: Vyšehrad. Danach Zeit zur freien Verfügung.

Verpflegung:
Frühstück / - / -

Tag 05 29.04.2018

Wir unternehmen einen Spaziergang auf den sagenumwobenen Petřín, einen weiteren Kraftplatz der Stadt. Nach dem Besuch des Prämonstratenserklosters mit seiner weltberühmten Bibliothek geht es zurück in die Heimatorte.

Verpflegung:
Frühstück / - / -

Leistungen

  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet im ***-Hotel im historischen Zentrum
  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Stadtführungen in Prag mit einem qualifizierten Prager Führer
  • Alle Eintrittsgelder und Transfers laut Reiseverlauf
  • Reiseliteratur
  • Reiseleitung durch den Astrologen, Kraftortexperten und Autor Christopher A. Weidner
  • Reisebegleitung durch Cornelia Spangler