Reinhard Habeck

arbeitet als freier Schriftsteller, Cartoonist und Buchillustrator für internationale Zeitungen, Verlage und Agenturen. Als Autor von 21 Sachbüchern widmet er sich den Grenzgebieten des Wissens sowie ungeklärten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte.

Reiseleitung: Val Camonica
Amy Valentine Linhart

wurde auf Gran Canaria geboren. Nachdem sie während mehrerer Jahre in Wudang Shan/ China Unterricht in Chi-Kung und Tai-Chi des Yang Stiles erhielt, arbeitet sie seit Langem erfolgreich als Lehrerin dieser Disziplinen. Besonders interessiert es sie, mithilfe der meditativen Übungsaspekte dieser tausendjährigen taoistischen Techniken, die körperliche Wahrnehmung für die verschiedenen Kraftorte ihrer Heimat zu schärfen.

Reiseleitung: Rundreise Gran Canaria
Michael Tellinger

Mysterienforscher, Wissenschaftler und Autor (u.a. "Die afrikanischen Tempel der Anunnaki"). Seine Thesen und Erkenntnisse über prähistorische Zivilisationen im südlichen Afrika stützen sich auf zahllose Artefakte und Funde, die er in unermüdlicher Forschungstätigkeit entdeckt, gesammelt und ausgewertet hat und verbindet sie mit Wissenschaft, Spiritualität und Bewusstsein. Er ist Gründer der UBUNTU-Partei, die auf der alten afrikanischen Philosophie von UBUNTU gründet und mit der „UBUNTU Bewegung für ein Höheres Bewusstsein“ einen Wandel auf politischer Ebene initiieren möchte.

Reiseleitung: Südliches Afrika
Matthias Franze

hat an der Universität Bonn Vergleichende Religionswissenschaft und Islamistik, Indologie, Archäologie sowie Kunstgeschichte studiert. Aufenthalte in Indien, Sri Lanka, Ägypten, Marokko, Syrien und der Türkei brachten ihm die mystischen Traditionen Asiens und Arabiens näher. Matthias Franze ist ein ausgewiesener Spanien-Kenner und lebte jahrelang auf Gran Canaria.

Reiseleitung: Rundreise Gran Canaria
Kilian van der Scheer

wurde von Drunvalo Melchizedek als Meditationsdozent ausgebildet und empfing Basisunterricht in der schamanischen Tradition nach Black Bear (Cherokee). Er begleitet Meditationsreisen an verschiedene Kraftorte der Welt mit viel Gefühl, Verständnis, Weitblick und Humor.

Reiseleitung: Die Azoren und Mystisches Schottland Rundreise Steinkreise
Christopher A. Weidner

ist Autor, Systemischer Therapeut (HPG) und Astrologe in München. Studium der Philologie des Mittelalters, der Nordistik und Indogermanistik. Schon früh begeisterte er sich für Mythen und Märchen vor allen Dingen aus dem keltischen, slawischen und germanischen Sagenkreis. Zahlreiche Reisen führten ihn an mythische Stätten der Menschheitsgeschichte. 2007 erschien sein Buch „Orte der Kraft - Magische Plätze in Deutschland“, in dem der Geomantie-Experte Ausflüge zu Kraftplätzen in verschiedenen Regionen Deutschlands beschreibt.

Reiseleitung: Der Untersberg , Keltisches Irland Anderswelt , Der Weg der Illuminaten , Externsteine und Himmelsscheibe von Nebra
Dr. Ahmed Mostafa Osman

hat an der Universität in Kairo Ägyptologie studiert und an der Universität Tübingen promoviert. Er ist für die ägyptische Antikenverwaltung in Kairo tätig und führt ausgewählte Gruppen als Reiseleiter.

Reiseleitung: Ägypten - Ein Geschenk des Nils
Gabriele Lukacs

ist Stadtführerin und Buchautorin in Wien. Sie fasziniert das Mystisch-Geheimnisvolle. »Kein Weg zu weit, kein Berg zu steil« ist seit Jahrzehnten ihr Motto, um Verborgenes und Unbekanntes zu erkunden. Sie forscht aktuell über die steinzeitliche Kalenderastronomie. Seit vielen Jahren ist Gabriele Lukacs daher unterwegs auf Kultplatzsuche und führt uns mit besonderem Engagement zu den Kraftplätzen in ihrer Heimat und Südamerika.

Reiseleitung: Ecuador
Andreas von Rétyi

ist Wissenschaftsjournalist und Sachbuchautor. In seinen erfolgreichen Veröffentlichungen widmet er sich einem breiten Spektrum von Themen, die in den großen Medien kaum zur Sprache kommen. Neben populärwissenschaftlichen Buch-Publikationen zur Weltraumforschung und jahrelanger Tätigkeit als Chefredakteur eines bekannten Astronomie-Magazins trat von Rétyi vor allem durch fesselnde Bestseller hervor. Konsequent verfolgte er in seinen Veröffentlichungen verborgene Vorgänge in den Reihen der Macht-Elite unseres Planeten sowie nicht zuletzt rätselhafte Ereignisse der Geschichte.

Reiseleitung: Der Weg der Illuminaten
Thomas Mehner

ist Autor und Journalist und beschäftigt sich seit mehr als 30 Jahren mit historischen, (grenz-)wissenschaftlichen, zeit- und technologie-geschichtlichen Themen und seit 1997 insbesondere mit der Aufklärung der technologischen Komponente des sogenannten Jonastal-Rätsels.

Reiseleitung: Geheimnisse im Jonastal
Manfred Hummitzsch

in Namibia geboren und auf einer namibischen Farm aufgewachsen hat er eine tiefe Verbindung zu den Urkräften dieser zutiefst beeindruckenden Landschaft. All dies teilt der passionierte Reiseleiter gerne mit seinen Gästen.

Reiseleitung: Namibia
Jorge Coco Vizcarra

Sein Leben ist geprägt von seiner indianischen Herkunft. Er beschäftigt sich intensiv mit der Geschichte seiner Vorfahren, der Inka. Altes, nicht geschriebenes Wissen und Hintergründe dieser großartigen Kultur werden Sie somit aus erster Hand erfahren.

Reiseleitung: Peru
Annette Saar

ist Dipl. Gartenbau-Ingenieurin und leidenschaftliche Gärtnerin. Seit vielen Jahren widmet sie sich der Bildekräfte-Forschung (nach Dorian Schmidt) und leitet Seminare, die mit zahlreichen praktischen Übungen an eine Erweiterung der Wahrnehmungsfähigkeit für das Lebendige heranführen.

Reiseleitung: Meditatives Wandern Chiemsee
Peter Florian Frank

Peter Florian Frank, Studium spiritueller Traditionen, vor allem des Zen. Seine Berufung fand er im Arbeitsfeld der Geomantie. Hierzu machte er eine Ausbildung in der »Schule für Geomantie Hagia Hora«. Danach gründete er ein Büro für Geomantie und Kunst.

Reiseleitung: Land der Katharer
Stefan Paul Gruschwitz

ist Dozent für Raumpsychologie & Feng Shui, Baubiologie, Geomantie, Quantensysteme und Schamanismus. Er hält zudem Vorträge & Seminare über Vielharmonie und erhielt Schamanische Ausbildungen und Einweihungen in Südamerika (Belize, Ecuador, Kolumbien) und Malaysien/ Indonesien. Stefan Paul Gruschwitz hat bereits zahlreiche Erkundungstouren und geführte Gruppenreisen zu den Pyramiden Bosniens unternommen und ist bis dato der einzige „Nicht-Bosnier“,der im Besitz eines Grundstücks mit Haus, direkt unterhalb der Pyramidenspitze ist. Seit 1998 ist er auch Berater und Coach.

Reiseleitung: Die Pyramiden von Bosnien
Mario Gigandet

ist in der beschaulichen Schweiz geboren und zog schon früh als Reiseleiter in die weite Welt. Seit 20 Jahren lebt er in Guatemala und führt Gäste - u.a. Erich von Däniken – zu den faszinierendsten Mystery-Orten Mittelamerikas.

Reiseleitung: Guatemala
Claudio Andretta

aufgewachsen in Locarno und ansässig im Maggia-Tal, ist Reiseleiter für die italienische Schweiz. Seit fast 20 Jahren besucht er Orte der Kraft und erforscht alte Kulturen. Als Kraftort-Experte arbeitet er zusammen mit Buchverlagen, mit der Tessiner Presse, mit dem Schweizer Radio und Anderen.

Reiseleitung: Kraftorte Schweiz Maggiatal
Götz Dietrich Knosp

studierte Geographie und Geologie in Tübingen, Arizona und Costa Rica. Seit vielen Jahren führt er regelmäßig Reisen durch Island, Spanien und Deutschland. Die meiste Zeit des Jahres arbeitet er nahe am Menschen als staatlich geprüfter Heilpraktiker.

Reiseleitung: Schwäbische Alb und Island
Luc Bürgin

Schweizer Journalist, Schriftsteller und Herausgeber der Zeitschrift »mysteries«. Er forscht seit vielen Jahren über kuriose Phänomene, kontroverse wissenschaftliche Entdeckungen oder geheime Forschungsprojekte.

Reiseleitung: Japan